RSS

Umzingelt



Die Überalterung der Gesellschaft konnte ich heute Morgen am eigenen Leib erleben.
Bei der Fahrt zur Arbeiten und dem Stopp an der Ampel wurde ich auf einmal von einer Armader von Pflegediensten umrahmt.
Ich konnte nur noch schnell einen Schnappschuss von zwei Fahrzeugen vor mir machen. Links und rechts und auch im Rückspiegel standen aber auch noch welche.
Nennt man so etwas kalte Akquise :)
5 Kommentare

mehr zu:

Dienstag, Juni 26, 2012

Ein Stock


Foto: berggeist007/pixelio.de
Da hat mir doch die liebe Nicky ein kleines Stöckchen zugeworfen. Da mein letzter Stock von 2010 nun schon etwas durchgekaut ist will ich mal kein Spielverderber sein :)

Regeln:
1. Beantworte die 11 gestellten Fragen
2. Stelle 11 neue Fragen und tagge weitere Blogger :)
 
Meine Antworten
1. Was würdest du bisher als das schönste Ereignis deines Lebens bezeichnen?
Da gibt es sicher viele, aber der klare Favorit ist die Geburt meiner Tochter.
 
2. Du kannst dein Leben zurückspulen. Bei welchen Ereignissen würdest du aus heutiger Sicht eingreifen wollen???
"Life has no back button" fällt mir da als erstes ein :) Ehrlich gesagt würde ich gerne mal vor-spulen.
 
3. Lieber alles blitzeblank aufgeräumt und dafür die Freizeit sausen lassen oder gerne mal ein bisschen Chaos und dafür viel Zeit für sich haben?
Ich bin für Arbeitsteilung. Chaos verbreite ich und Aufräumen macht meine Frau :)
 
4. Wie hieß deine erste Freundin? Wie alt warst du damals und wie lange wart ihr zusammen?
Das sind ja gleich zwei Fragen auf einmal :) 
Ist schon lange her. Ich war so 5 oder 6 Jahre alt.
Einen Namen hat sie mir bis heute nie genannt. 
Wir sind immer noch zusammen..... die Lila Kuh und ich.
 
5. Wie sieht ein perfekter Tag für dich aus?
Auf der Couch mit Pizza, Rotwein und einem guten Film.
 
6. Coctail, Bier, Wein, Cola oder Wasser?
Ja, gerne! (Wo ist eigentlich die Frage?) :)
 
7. Nenn mir ein Buch, dass ich deiner Meinung nach auf jeden Fall lesen sollte. 
 
8. Fotosüchtig oder Fotoscheu?
Auf alle Fälle süchtig - mehr hinter aber manchmal auch vor der Kamera :)
 
9. Was magst du an dir selbst am liebsten?
Meine überdurchschnittliche Intelligenz, mein betörendes Aussehen was so toll auf Frauen wirkt, meine charmante und vornehme Art, wie ich spielend leicht Menschen für mich gewinne ohne dabei Arrogant zu wirken ---- LOL!!!! Zur Not tut es aber auch das kleine Bäuchlein ;)
 
10. Drei Monate komplette Freiheit...Kein Job, keine Verpflichtungen, genügend Geld..was würdest du tun?
Einen Film drehen. Wobei bei 3 Monaten nur ein Kurzfilm oder Werbespott entstehen kann :)
 
11. Wenn du dir einen großen Wunsch erfüllen könntest. Was würdest du dir wünschen?
Wünsche muss man sich erarbeiten sonst sind sie nichts mehr wert wenn man sie sich erfüllt hat.
Vielleicht würde ich mir wünschen mein Ziel 78kg  etwas näher zu kommen (und näher zu bleiben).

Ok - nun kommen meine Fragen:
 
Meine Fragen
1.  Wovon handelte das letzte Buch was du gelesen (oder gehört) hast?
2. Worauf könntest du 3 Monate auf gar keinen Fall verzichten?
3. Wohin möchtest du gerne mal in den Urlaub fahren?
4. Wenn du einen Tag eine andere Person sein könntest (lebend oder tot) - wer wärst du dann?
5. Was war der beste Film den du je gesehen hast?
6. Was ist dein lieblings Nachtisch?
7. Beim Sex: Licht aus oder an?
8. Was magst du lieber Sommer oder Winter?
9. Wie startest du gewöhnlich in den Tag?
10. Als welches Tier würdest du wieder-geboren werden wollen?
11. Warum ist der Rasen in Nachbars Garten immer so viel grüner als bei einem selbst?


Und ich bitte mal in den Ring:


 
3 Kommentare

mehr zu:

Montag, Juni 04, 2012

Saubere Sache


Tu nie wieder etwas, was ein anderer für dich erledigen kann - vor allem dann nicht, wenn es dir keinen Spaß macht.
Nach diesem Motto habe ich heute zum ersten mal eine Komplettreinigung von meinem Auto durchführen lassen. Fahre ich ja schon so immer durch die Waschstraße. Zum einen ist das Umwelt verträglicher, zum anderen gehöre ich nicht zu den Menschen, die mit viel Hingabe ihr Auto polieren und dafür viele Stunden (meist am Wochenende) aufwenden. Nun gut wer es mag, soll ja ruhig polieren, Hochdruck spritzen und was sonst noch so nötig ist.
Ich bin von dem Service von Mr. Wash begeister. Für nur 15,- EUR zusätzlich zur billigsten Autowäsche fährt man nach der Waschstraße in eine weitere Halle bei der das Auto ebenfalls durch ein Fließband geleitet wird und von vielen hilfreichen Geistern gesaugt, entstaubt und poliert wird.

Ok, wenn man ganz genau hinschaut und dir Rückbank hoch klappt, dann sind da natürlich noch ein paar Krümel. Aber so für auf die Schnelle ein sauberes Auto zu bekommen ist das klasse.


Sehr spannend ist auch zu überlegen wem der Wartetenden gehört wohl das nächste Auto. Das steht bei dem trendigen Mini doch glatt die alte Oma auf - oder gehört der Mini vielleicht doch dem 1,89m-Mann? :)
2 Kommentare

mehr zu:

Samstag, Juni 02, 2012

google Analytics