RSS

Guter Rad ist teuer


So jetzt sind die Osterferien vorbei. Die letzten 14 Tage waren Gewichts-Kurven-Technisch echt der Horror. Habe nur faul Zuhause rumgehangen und gefuttert. Was noch viel schlimmer ist auch fast jeden Tag Alkohol getrunken.

Das macht sich leider sofort bemerkbar. Es waren halt Osterferien. Aber damit ist ab sofort Schluss - Aus - und vorbei! Jetzt wird nix mehr getrunken.

Neue Fahrräder hat sich die Familie auch noch zugelegt. Am letzten Wochenende hat das Tochterkind ein Fahrrad zum Geburtstag bekommen. Nun mit 9 Jahren muss es schon etwas mehr als die "lächerlichen" 16" sein. Also stolze 24". Papa hat sein altes Herkules Rennrad abgegeben und in ein bequemes Kalkhoff City Bike gewechselt. Puh das schlägt ziemliche Löcher in die Finanzplanung.

Der nette Verkäufer hatte dann für die Mama auch noch ein "unschlagbares Angebot!" Ein weißes Mountain Bike der Firma Fuji. Der Papa hat sich zwar noch geziert, denn die Fahhräder sollten ja überführt werden und das Tochterkind quängelte schon leicht "Fahrten wir...? Fahren wir...?"

Aber am Samstag mussten wir dann wieder hin um das gute Stück zu erwerben. So wurde dann auch trotz Regen eine Radtour gemacht. Vielleicht schmelzen die Pfunde so schneller :)
7 Kommentare

mehr zu:

Dienstag, April 17, 2012

google Analytics