RSS

Wiegetag



Bei mir ist immer Sonntags "Wiegetag". Es ist mir dabei wichtig, regelmäßig mein Gewicht und vielleicht noch Körperfettanteil notiert. Ich wiege mich eigentlich jeden Tag direkt morgens nach dem Toilettengang. Dann wird Blutdruck gemessen und eben gewogen. Alles in eine Tabelle eintragen.
Einmal in der Woche ist dann der sog. "Wiegetag". Hier trage ich den Mittelwert der Gewichtsmessungen ein und die Werte meiner Körperfettwage wie Körperfett, Wasser und Muskelmasse. Das ist zwar recht ungenau aber ein Anhaltspunkt wie es sich entwickelt.

Zum einen motiviert das, zum anderen ist es Selbstkontrolle.
Wie haltet ihr es damit? Messt ihr auch? Oder ist das nur so eine typische Spielerei für Männer?
3 Kommentare

mehr zu:

Montag, Januar 09, 2012

  1. Jessi

    9.1.12

    Huhu =)
    Schön dass Du auf meinem Blog vorbeigeschaut hast und ja! natürlich darfst Du mich jederzeit wieder gerne beehren :)
    Ich wiege mich täglich morgens und hab alle 4-6 Wochen noch eine Körperfettmessung im Fitness Studio.
    Freue mich über weitere Erfahrungsberichte in Deinem Blog und lass mal ein paar liebe Grüße da :)
    Jessi

  1. Maiglöckchen

    9.1.12

    Bei mir auch, das volle Programm: wiegen, messen. Wiegen öfters - messen vlt. 1 x pro Monat!
    Viel Erfolg weiter!

  1. ente Wurzel aus Kuh :)

    9.1.12

    Ich muss ja gestehen, dass meine Waage schon ziemlich lange "low" anzeigt. Sie schreit damit also driiiiiingend nach einer neuen Batterie. Die gönn ich ihr aber nicht...

    Wäre sie aber mit vollen Batterien beladen, so würde ich mich sehr wohl regelmäßig (also einmal die Woche) wiegen. Was aber, zumindest für mich, viel wichtiger ist, sind die Maße.

    Ich zumindest merke dann recht schnell einen Unterschied. Zumal viel Sport den Körper strafft, aber nicht immer zu der gewünschten Abnahme führt. Ein Minus an 5cm ist mir also viel lieber, als ein Minus an 6kg :).

    Zahnärzte... ich geh eigentlich regelmäßig zu sämtlichen Ärzten... außer zu Zahnärzten. Ich bin Panikpatient. Und geh dann auch nur hin, wenn ich extreme Schmerzen habe.
    Also so gut wie nie. Egal wie sehr ich mich gehen lass, für meine Zähe ist immer Zeit. :D

    Und glaub mir, ein andrer Grund für Schlaflosigkeit wär mir auch lieber gewesen ;)

    liebe Grüße
    Ente

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für den Kommentar!

google Analytics