RSS

Namenswahl


So nun ist es soweit. Erst noch einmal vielen lieben Dank an all die Leserinnen und Leser meines Blogs, die sich die Mühe gemacht haben, meine Frage nach dem Neuen Namen mit zahlreichen Kommentaren und Ideen zu unterstützen.

Viele haben dabei die Frage gestellt:
"Warum denn eigentlich ein neuer Name? Der Dicke ist doch gut."

Gleichzeitig begann der Kommentar aber mit "Hallo Du", "Hallo mein Lieber" oder ganz ohne Anrede. Noch schwieriger ist es im Podcast wenn mich da jemand ansprechen mag. Damals als ich zu Gast bei Michael Reimann im Podcast "Einfach Abnehmen" war hatten wir auch das Problem mit der Anrede. Dort habe ich mich dann "Dirk" genannt.

Also als Nickname bleibt es bei "Der Dicke". So kann man auch gut Unterschreiben :) Sicher auch der Grund, warum ich das Problem mit der Anrede immer wieder vor mir hergeschoben habe, denn beim Unterschreiben passt das mit dem "Der" Artikel ja hervorragend.

Ich freue mich schon auf Eure Meinung!


 Welcher Name gefällt Dir?

5 Kommentare

mehr zu:

Sonntag, Januar 29, 2012

  1. Diana

    29.1.12

    hab abgestimmt... ! :D

  1. Nicky

    29.1.12

    Hey Dicker :)

    Das mit der Ansprache ist aber auch komisch... :D
    Hey "der Dicke" hört sich doof an....
    "Dicker", wie ich es jetzt gemacht habe, klingt nicht gerade nett :D

    Es ist ja auch immer was anderes, wenn man sich selbst so nennt oder wenn andere einen so nennen :)
    Deshalb finde ich es sehr gut, dass du dich für die Umfrage entschieden hast :)

    Liebste Grüße

    Nicky

  1. unterhundert

    30.1.12

    Hmhmhm...
    also mir fällt es da etwas schwer, eine Wahl zu treffen.
    Denn erstens finde ich, dass alle Namen etwas "erzwungen" klingen und zweitens klingt da im Hintergrund immer die vulgäre englische Bedeutung von "dick" mit. Sorry, dass ich das jetzt mal so direkt schreibe.. Geht ja auch vielleicht nur mir so. ;-)

    "Der Dicke" finde ich eigentlich total sympathisch und ehrlich. Vielleicht muss sich der "Name" einfach nur ein bissl etablieren? Zur Not kannst du doch auch mit DeDi abkürzen.

    Also ich stimme mal net ab und guck mal, was so passiert. Dein Blog gefällt mir!

    LG Sunny - Die UhuBloggerin ^^

  1. Der Dicke

    30.1.12

    @uhubloggerin Oha! Du hast natürlich völlig recht den "Dick" hatte ich ja noch gar nicht auf meiner List - ups! Das könnte allerdings wirklich ein Problem werden. Vielleicht sollte ich aus dem Dick dann wieder einen "Dirk" machen. Dirk Denker ist auch nicht übel - oder?

    @All: Danke für die bisherigen Stimmen. Vielleicht kommen ja noch welche dazu :)

  1. unterhundert

    31.1.12

    Hi du!
    Also "Dirk Denker" fänd ich ok. ;-)

    Bin mal gespannt, für was du dich entscheidest!

    LG Sunny

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für den Kommentar!

google Analytics