RSS

Mieses Karma


Habe gerade ein Hörbuch mit dem Titel "Mieses Karma" von David Saphir beendet. Es geht um die Moderatorin Kim Lange die für Ihren Job einfach alles gibt und auch entsprechend erfolgreich ist. Gewisse parallelen zu Maischberger sind erkennbar. Dabei vernachlässigt sie den Ehemann und die kleine Tochter. Die eigentliche Geschichte beginnt mit ihrem Tod und der Wiedergeburt als Ameise. Buda eröffne ihr, dass er für die "konfessionslosen" zuständig ist und sie aufgrund ihres Lebenswandels kein gutes Karma angesammelt hat um ins Nirvana zu gelangen. Zufällig lebt sie in dem Armeisenhauf vor dem eigene Wohnhaus und muss nun ihre eigene Beerdigung miterleben und wie sich der Ehemann einer neuen Frau hingibt. Es ist nur verdammt schwierig als Ameise hier Einfluss zu nehmen und so bemüht sie sich die Reinkarnationsleiter hinauf zu klettern um vielleicht als Hund besser die Geschicke der Familie zu lenken. Saphier steht ja für obskure Komik, die sich im laufe der Geschichte immer mehr zu Verwicklungen steigert. Nette Unterhaltung, die man gut nebenbei beim Sport hören kann.

Durch einen Klick auf die amazon Schaltfläche gibt es mehr Infos und bei einem Kauf unterstützt Du mich.






5 Kommentare

mehr zu:

Dienstag, Januar 17, 2012

  1. ente Wurzel aus Kuh :)

    17.1.12

    Hörbücher sind nicht so meins, aber ich kenn das Buch und liebe es...

  1. MissMandarinary

    17.1.12

    Das Buch dazu steht in meinem Schrank, bin aber noch nicht dazu gekommen es zu lesen. Klingt aber dach wie vor gut ;)

  1. Manu

    17.1.12

    Und ich fand das Buch total bescheuert. Kann bis heute die Lobhudelei nicht nachvollziehen. Aber so ist das halt mit den Geschmäckern... ;)

    LG

  1. Ida Schleicher

    17.1.12

    Also ich hab beim "Miesen Karma" herzlich gelacht, und es echt rasch verschlungen. Gegen Ende hin vielleicht etwas dünn - aber trotzdem fein.

    Wenn dir dieses Buch gefällt kann ich dir sein 2tes/3tes (Jesus liebt dich, Plötzlich Shakespeare) empfehlen. Da ist auch einiges zum "Nachdenken" drin.

    Sein 4tes wird im Bücher-Blog der Glimmer-Feen nicht mehr so gut kommentiert. Bin gerade selber beim Lesen - zieht sich aber (... Zeitmangel)

    Trotzdem ... wie macht dieser Saphier das nur, das er sich als Mann so gut und gerne :) in die Rolle der Frau hineindenken kann ???
    Ein zweiter Mel Gibson in "Was Frauen wollen" ...
    Lg, Ida

  1. *Polkadots*

    18.1.12

    Ich hab auch das Buch gelesen und sehr dabei gelacht. Hörbücher hab ich noch nicht ausprobiert.

    LG
    Martina

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für den Kommentar!

google Analytics