RSS

Geheimnisvolle Botschaften im Spamschutz


Habt ihr Euch auch schon einmal über die geheimnisvollen Botschaften des Spam-Schutzes bei den Kommentaren gewundert?
Sicher kennt jeder diese verbogenen und verzogenen Wortkombinationen die man eingeben muss um nachzuweisen, dass man kein hirnloser Spam-Roboter ist sondern ein hirnloser menschlicher Kommentarschreiber. Völlig sinnlose Wort. Wirklich so sinnlos?
Habt ihr die schon mal genauer betrachtet?
So habe ich z.B. bei "Ente Wurzel aus Kuh" zum Beitrag "Fieseste Blogger!!!" einen Kommentar angebracht. Ente prangert die empörenden disfunktionalen Zustände der Kommentarfunktion von Blogger in ihrem Beitrag an. Doch was schleudert mich Blogger entgegen als ich in meinem Kommentar Ente zustimme - implach.
Was für ein lach? Im(perativer) Lacher? Oder ist das ein klingonisches Schimpfwort?

Ein Einzelfall? Mit nichten! Denn schon kurz darauf kommentiere in Androida's Stillstand mit einem schlauen Tipp. Da bekomme ich ein zustimmendes supstred.

Nun wurde ich aber stutzig. Sendet mir die Kommentar-Spamschutz-Funktion von blogger geheime Botschaften? Sitzen da etwa zigtausende von Chinesen, die meine Komentartext lesen und schnell eine passende Erwiderung zusammentippen?

Das sollte weiter beobachtet werden. Sachdienliche Hinweise gerne per Kommentar ;)


7 Kommentare

mehr zu:

Montag, Januar 23, 2012

  1. Schäfchen

    23.1.12

    *kicher*
    Schön, dass auch andere diese Abfrage-Wörter lustig finden und sie - dank einiger Kreuz-und-Quer-Denkerei - passend zum jeweiligen Thema finden :)

    Hier steht übrigens gerade "lonesin"... einsame Sünde? Nun ja ;)

  1. Diana

    24.1.12

    Ich finde diese "Botschaften" auch sehr lustig teilweise.

    Bei mir steht gerade "mutdr" ... lach...

  1. Manu

    25.1.12

    Hier steht gerade stway - Stairway to heaven... vielleicht. ;)

    LG

    P.S. By the way. Ich habe diese Funktion abgeschafft und lebe ganz gut damit. Spams halten sich im Rahmen.

  1. Buffi

    26.1.12

    Also diese Botschaften habe ich auch schon mehrfach versucht zu verstehen. Bei mir steht gerade aricytin... mh eine Pille zum Abnehmen?? Man(n) weiss es nicht. Klingt auf jeden Fall giftig.

  1. Buffi

    27.1.12

    Aber das allerschärfste finde ich den Rollstuhlfahrer untendrunter. Für was steht das denn bitte?? Hä? Damit nur Behinderte Kommentare hinterlassen können?? Nein also wirklich *KopfaufdenTischschlagund schüttel*

  1. Der Dicke

    27.1.12

    @Buffi: Nein der steht dafür, dass Behinderte Menschen auch Zugang erlangen. Dann wird z.B. etwas vorgelesen was sie eintippen müssen. Blind mit Brail-Tastaturen können den Text nämlich lesen, aber das "Bild mit den Buchstaben" eben nicht weil sonst der Sinn - automatische Spam Roboter abzuhalten - nicht gegeben wäre. Ein Programm kann nämlich weder das Bild "lesen" noch den vorgelesenen Text verstehen. Noch nicht zumindest :)

  1. Mandy

    28.1.12

    Hallo du da auf der anderen Seite des PC!

    Erst mal Danke für deinen heimlichen Besuch bei mir, der natürlich nicht unentdeckt geblieben ist ;-).

    Freue mich immer über neue Besucher. Ich wusste bisher gar nicht, dass es so viele tolle Blogs gibt, die sich alle mit einem Thema beschäftigen - dem Dick sein.

    Ich selbst habe viele Diäten hinter mir und es leider nie geschafft. Aus diesem Grund habe ich mich für eine Magenverkleinerung entschieden, die am 6.1.2012 durchgeführt worden ist. Kein leichter Schritt. Und doch bin ich ziemlich glücklich, es nun endlich hinter mir zu haben.

    Ich hoffe, wir lesen uns öfters, auch wenn mein Blog viele andere verrückte und ernste Themen des Lebens beinhaltet...

    Liebe Grüße von Mandy, die nun nuegierig ist, was sie als Spamschutz eingeben muss ;-)

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für den Kommentar!

google Analytics