RSS

(3) Wasser


3. Fastentag: Heute ist mir das Fasten richtig schwer gefallen. Habe Hunger - oder besser gesagt Schmacht. Meine Hose schlackert schon herum. Trau mich gar nicht meine niegel nagel neuen Maßanzüge aus Indonesien anzuprobieren :(

Das war aber bis jetzt wohl immer so um den 4. Fastentag herum. (2008, 2007 und 2006).
Außerdem war ich heute todmüde. Habe glatt nach der Arbeit erst mal ein kurzes (30Min.) Nickerchen gehalten. Sport war natürlich heute auch nicht. Bin gestern auch ziemlich spät ins Bett gegangen. Schlaf ist wichtig um den Stoffwechsel umzustellen. Tja, manchmal bin ich einfach zu blöd.

Wir müssen trinke um zu Leben. Dabei wird gesagt, dass 30ml-40ml Wasser pro kg Körpergewicht benötigen (1). Das bedeutet bei meinen aktuellen Gewicht von 88,6kg müsste ich 3,5 Liter Wasser zu mir nehmen wenn ich faste.

Normalerweise nimmt man etwa die Hälfte des Wasserbedarfs durch die Nahrung auf (2). Das wird beim Fasten ja schwierig, also besteht ein erhöhter Flüssigkeits- oder besser gesagt "Wasserbedarf". Denn Kaffee oder Tee kann Harntreibend wirken und dazu führen, dass das Wasser vorzeitig durch die Nieren ausgeschieden wird. Gebraucht wird es aber im Darm, der wiederum nur 0,2Liter pro 15 Min. aufnehmen kann.

Ich trinke zwar die Menge aber meist trinke ich wohl viel zu schnell, denn das Wasser will immer schnell wieder heraus. Und so renne ich zu oft aufs Klo. Ein zu viel an Wasser ist übrigens auch schädlich, da hierdurch der Körper falsch Signale erhält und das Blut eindickt, was zu einem Schlaganfall führen kann.

Um meine Trinkmenge zu nach zu verfolgen habe ich in der Vergangenheit ja immer ein Trinkprotokoll geführt. Da ich jetzt aber ein iPhone habe, kann ich das mit einer netten kleine Applikation erledigen die sich "Eight Glasses a Day" nennt. Die Menge wird dabei auf acht Gläser aufgeteilt. Jedes natürlich 0,3Liter. Durch antippen wird das Glas geleert. In der Übersicht zeigt das Icon die "Restmenge" an. Nett Spielerei. Bin ja empfänglich für so etwas :)


Gewicht: 88,6kg

---
Quellen:
(1) http://www.lichtkreis.at/html/Wissenswelten/Wasserbelebung/wasser-richtig-trinken.htm
(2) http://www.novafeel.de/ernaehrung/wasser-wieviel-trinken.htm
0 Kommentare

mehr zu: ,

Mittwoch, Mai 06, 2009

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für den Kommentar!

google Analytics