RSS

Grillen und so...


Tja vielleicht macht Liebe ja blind. Schön ist es ja das iPhone. Aber die Funktionen und das Pro und Contra muss ich nochmal genau durchgehen. Habe in den letzten Tagen viel danach gegoogelt. So sind bei neuerding.de Acht Gründe gegen das neue iPhone aufgeführt. Aber das Thema eben ein anderes mal...

Gestern war Grillen angesagt. Obwohl das Wetter alles andere als optimal war. Aber mein Vater hatte Geburtstag. Es gab Bio-Würste und Bio-Fleisch vom Bauern nebenan -schleck- Das Fleisch schmeckte wirklich noch nach Fleisch. Hervorragend!
Ich weis aber nicht mal was es geschadet hat, denn heute Morgen habe ich glatt das Wiegen vergessen.

Das Thema Werbung wurde hier ja ziemlich homogen diskutiert. Da ja aber immerhin 5% (=einer Stimme) egal ist, werde ich die Werbung erst mal geschaltet lassen.

Das neue Thema der Umfrage ist die Frage Podcast. Ich selbst höre Podcasts gerne im Bett vor dem Einschlafen. Da kann man so schön abschalten. Zum Thema abnehmen gibt es - soweit ich weis - nur den Podcast von Michael Reimann.
Mich fasziniert das Thema Podcasting auch und ich denke darüber nach vielleicht einen eigenen Podcast zu produzieren. Einmal im Monat zum Beispiel. Das müsste noch drin sitzen. "Das Leben des Dicke" oder einfach nur "Der Dicke".
Mein Frage an Euch ist nun: "Würdet Ihr den Podcast abonnieren?"
2 Kommentare

mehr zu:

Samstag, Juni 14, 2008

  1. Radisli

    15.6.08

    Hi ;)

    Also erst mal zum iPhone: Ich hab das Teil seit letztem September und bin hellauf begeistert. Könnte nicht mehr ohne das Teil sein :-D

    Dann zu deinem Podcast: Was hättest du uns denn zu berichten? :)

    grüässli Radisli

  1. Der Dicke

    15.6.08

    @Radisli: Wie geht es denn mit den Aufgaben auf dem iPhone? Nutzt Du es auch für einen Abgleich mit Deinen Firmen E-Mails via Exchange? Und wie schauts mit der Akkulaufzeit aus?

    Zum Podcast: Naja ich würde über das Berichte über was ich hier auch so schreibe. Nur eben etwas ausgeschmückter. Sozusagen das Blog in Audio :-)

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für den Kommentar!

google Analytics