RSS

(14) Schlüpfige Geschichte


14. Fastentag: Heute habe ich mich (mal wieder) auf Kuven gewagt und bin Schlittschulaufen gewesen. Die öffentliche Laufzeit beträgt nur 2 Stunden. Und obwohl ich das nun heute schon den 5. Sonntag in Folge mache, ist es immer wieder eine ziemlich schweißtreibende Angelegenheit.
Also nach den zwei Stunden, die ich mehr oder weniger konsequent auch ohne Pause gelaufen bin, war ich richtig nassgeschwitzt.
Muss dazu sagen, dass ein Mensch mit zwei Holzbeinen wahrscheinlich graziler auf dem Eis wirkt als ich... Aber was tut man nicht alles der Familie zuliebe. :)

Auf das Bier verzichte ich ja nun konsequent, was sich anscheinend auch etwas am Gewicht bemerkbar macht.

Getrunken: 2,4 Liter
Gewicht: 88,4 kg
3 Kommentare

mehr zu:

Sonntag, Februar 24, 2008

  1. My Dear

    24.2.08

    Hey jetzt sind es nur noch 10,4 Kg weiter so! Ich gehe morgen wieder ne Std. auf'm Crosstrainer strammpeln :-)

  1. Der Toilettenblogger

    25.2.08

    Hallo, da erblasse ich ja vor Neid. Mein Gewicht war vor 2 Jahren bei 105kg, dann ein Jahr später bei 80 und nun wieder bei 90 :-( Man muß echt höllisch aufpassen. Gruß, der Toilettenblogger

  1. picard

    23.3.08

    hallo

    my dear eine stunde auf dem trainer hätte ich auch gerne ;-)

    der toilettenblogger mach mit, eine diät 2.0
    dann sind wir schon zu dritt ;-)
    diät 2.0

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für den Kommentar!

google Analytics