RSS

Danke Gaby!


Ich bin Happy! Das bloggen funktioniert doch! Heute bin ich um 18:30 Uhr Nachhaus gekommen und hatte eigentlich gar keine Lust zu trainieren.

"Beine hochlegen und Fernsehen..."
dachte ich mir so. Naja, vorher nochmal kurz in den Blog schauen und siehe da... ein Kommentar von Gaby zu meinem Blutdruck Posting. Das hat mich so sehr angestachelt, dass ich mich dann doch gleich aufs Rad geschwungen habe und 20 Minuten durchgestrampelt habe. Nun gut das ist nicht wirklich viel - aber immerhin der dritte Tag in folge an dem ich wieder etwas trainiere.
Danke Gaby!

Ich habe mir außerdem eine eine neue Motivations-Strategie überlegt die ich Euch aber erst morgen erzähle. Jetzt muss ich unter die Dusche.
1 Kommentare

mehr zu:

Montag, Juli 30, 2007

  1. Gaby

    31.7.07

    Hallo Dickckerchen!
    Das ist aber lieb,aber da gibt es doch nichts zu danken.
    Ist doch schön wenn man niht so alleine ist und zusammen klappt das doch alles gleich wieder besser.
    Schön das du wieder da bist freu.
    Ganz liebe Grüsse und auch danke für deine lieben Worte in meinem Tg.
    Liebe Grüsse Gaby

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für den Kommentar!

google Analytics