RSS

Oster-Schock und Apfelmus


Der große Schock nach Ostern... zugenommen! Und zwar gleich 1,8kg (gegenüber dem 21. März)! Ach wie grausam. Nun gut ich habe mich nicht wirklich zurück gehalten im Urlaub. Denn ich hatte seit Mittwoche, den 4.4.07 Urlaub, den ich aber für den Frühjahrsputz genutzt habe. Terrasse und Einfahrt hochdruck gereinigt, ein Einbauregal angefertigt und mein Arbeitszimmer umgestaltet. Für Sport war da keine Zeit. Zudem gab es den leckeren Grün-Donnerstags-Kuchen *schleck* und natürlich Rotwein und das ein oder andere Bierchen.
Tja, das habe ich nun davon :(
Ab sofort gibt es wieder nur Apfelmus. Habe gestern den ersten Tag wieder gearbeitet und auch schon ein leckeres Glas Apfelmus statt dem Mittagessen gehabt. Die Waage verzeichnet aber noch keine Änderung.
Dafür hatte ich am Abend auf einmal wieder eine dicke, geschwollene Zunge. Was mag das denn nur sein? Habe ich wieder zu wenig getrunken? Meine Frau sagt "das liegt am vielen Alkohol..." - aber das sagt sie ja immer :-) und vielleicht ist sogar was dran.
Aber heute ist Freutag - ähm Freitag meinte ich - und es sollte einen leckeren Rotwein mit Cannelloni geben.... soll ich den Wein weglassen?

Gewicht: 86,6 kg
0 Kommentare

mehr zu:

Freitag, April 13, 2007

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für den Kommentar!

google Analytics