RSS

(3) noch durchgehalten


Fasten-Tag 3: Noch habe ich durchgehalten. Es ist aber schon sehr schwierig am normalen Familienleben teilzunehmen und dabei nichts zu essen.
Der Hunger vom Bauch - die Gier - die mich gestern noch überfallen hat ist heue nicht mehr da. Aber der innere SchweineHund, der macht sich schon bemerkbar.
Die Kilos purzeln weiter recht rasant. Bin jetzt schon bei 83,6kg. Das geht einfach zu schnell.

Habe heute einen schönen langen (gut 2 Stunden) Spaziergang gemacht um den Kreislauf etwas in Schwung zu halten. Ich bin aber insgesamt noch sehr, sehr müde. Das hat aber wohl nichts mit dem Fasten zu tun denke ich mal.

Habe heute eine Mail von Laura bekommen, die mich fragt: "...Hast du keine Sorgen, dass Fasten deine Abnahme stören könnte? Stoffwechselwirrwarr oder so?..."
Also ehrlich gesagt habe ich mir darüber keine großen Gedanken gemacht. Ich hoffe mal, dass sich die Störungen in Grenzen halten und ich nach dem Fasten immer noch knapp unter der 85 anknüpfen kann. Na wir werden es sehen.
1 Kommentare

mehr zu:

Samstag, März 04, 2006

  1. Steffi

    5.3.06

    HUHU!
    Alle Achtung!
    Fasten ist ja nix für mich muß noch das Gefühl haben das ich was kauen kann.
    Aber super wie Du das soooo Durchhälst!
    Viel Glück und Durchhaltevermögen von Steffi!

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für den Kommentar!

google Analytics