RSS

Guinness-Diät



Also im Moment habe ich ja neben dem bereits beschriebenen Aktionsplan die Null-Alkohol und Null-Schokolade Strategie (zumindest für Januar). Aber ich glaube dann werde ich auch mal auf die Guinness-Diät umstellen frei nach dem Motto: "Oben breit und Unten schmal" :-)

Und dann bich nich bei meiner Suche im Netz noch auf den wirklich erstaunlichen Artikel gestossen, der beschreibt, dass es den Bierbauch eigentlich nicht gibt. Ein Glas Bier hat gerade mal 76 kcal, ein Glas Apfelsaft 96 kcal und ein Glas Rotwein sogar 148 kcal (grummel :( ). Naja ist natürlich eine Studie der Bier-Industrie ;-)

Es gibt auch andere Aussagen, so z.B. die, die ich auf www.runfit.de gefunden habe und in der gesagt wird, dass Bier die Einlagerung von Fett besonders begünstigt. Na mal schauen. Erst mal muss ich die 85,0 kg knacken!

Na dann Prost!
1 Kommentare

mehr zu:

Donnerstag, Januar 12, 2006

  1. Der Dicke

    14.1.06

    Oha, das Thema war wohl keine so gute Idee, jetzt habe ich richtig Lust auf ein schöne Bierchen :-) Aber ich bin bis jetzt standhaft geblieben!

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für den Kommentar!

google Analytics